Einfache Spaghetti Bolognese für Kinder

Schnelle Bolognese für Kinder: Spaghetti Bolognese

Eine perfekte Bolognese zuzubereiten kostet Zeit. Viel Zeit. Doch genau diese habe ich nicht. So koche ich am liebsten eine einfache Spaghetti Bolognese für Kinder. Gerne essen wir eine Variante mit Karotten und Speck. Denn der Speck macht die Bolognese für Kinder schön würzig und gibt der schnellen Bolognese-Variante einen tollen Geschmack.

Unsere Lieblings-Bolognese für Kinder

Dieses einfache Spaghetti-Bolognese-Rezept habt ihr in 30 Minuten zubereitet. Unsere Kinder und auch wir Erwachsenen lieben diese schnelle Bolognese sehr. Klar essen wir Erwachsenen auch gerne die „richtige Bolognese“ mit Wein und lange gekocht. Doch diese Variante ist auch für uns eine schnelle und leckere Alternative!

Schnelle Bolognese, die Kindern schmeckt

Für die einfache Spaghetti Bolognese braucht ihr (bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern):

  • 500 g Spaghetti
  • 400 g Hackfleisch (gemischt oder nur Rind)
  • 150 g gewürfelter Speck
  • 2 Karotten
  • 1 Dose stückige Tomaten (500g)
  • 3 EL Tomatenmark
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • geriebenen Parmesan
  • Je nach Geschmack: 1 TL getrockneter Oregano oder 2 EL gehackte italienische Kräuter (Oregano, Basilikum, Majoran)

Und so geht’s:
1.) Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Dann die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden.
2.) Erhitzt nun das Öl in einer Pfanne und gebt als erstes die gewürfelten Zwiebeln hinzu. Anschließend folgend der Speck und die Karotten. Zum Schluss gebt ihr das Hackfleisch dazu und bratet es scharf an. Jetzt gebt ihr noch das Tomatenmark hinzu und lasst alles ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
3.) Währenddessen setzt ihr das Wasser für die Spaghetti auf und bereitet sie nach Packungsanweisung zu.
4.) Zum Hackfleisch-Speck-Karotten-Gemisch gebt ihr die stückigen Tomaten, den Ketchup und bei Bedarf die Kräuter hinzu. Lasst die Sauce bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten einkochen. Danach würzt ihr noch mit Salz und Pfeffer nach.
5.) Sobald die Spaghetti bissfest sind, diese in einem Sieb abgießen und zusammen mit der Bolognese für Kinder und dem Parmesan servieren.

Schnelle Bolognese: Vorkochen, Einfrieren und Variieren

Ich bin ein Fan des geplanten Mehrkochens. So koche ich selbst von der schnellen Bolognese für Kinder immer so viel, dass die Sauce mindestens für zweimal reicht. Wenn ihr das auch machen wollt, dann nehmt die doppelte Menge der oben genannten Bolognese-Zutaten.

Gerne essen wir die restliche Bolognese an einem der nächsten Tage mit Gnocchi. Oder ich friere die Sauce ein und wir tauen bei Bedarf auf. So haben wir immer eine Portion für die ganze Familie parat.

*Anzeige*

Quickfinder Resteküche: Der schnellste Weg vom Rest zum Rezept
7 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 30.09.2020 um 18:40 Uhr / Affiliate Links* / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Wie macht ihr am liebsten eine Bolognese? Auch eine schnelle Variante? Oder setzt ihr auf die aufwendigere Version?

Hier findet ihr übrigens weitere schnelle Gerichte für Kinder, die uns allen schmecken und in ca. 30 Minuten fertig sind. Zudem habe ich natürlich inzwischen auch unseren Wocheneinkauf und Menüplan perfektioniert. Lest doch mal rein!

Wollt ihr immer über meine neuesten Artikel und Tipps informiert sein? Dann folgt mir doch auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest. Oder ihr abonniert meinen Newsletter!

Ich freue mich auf euch!

Bilder: Mama im Spagat

*Es handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn du ein Produkt über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen natürlich keine Mehrkosten :-).

Schlagwörter:

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares