A Gschichtl für den Großen – dieses personalisierte Kinderbuch gibt´s sogar auf bayrisch! (inkl. Verlosung)

*Werbung*

Bald ist es soweit. Mein Großer kommt in die Schule. Welch eine aufregende Zeit! Mit in die Schultüte kommt a Gschichtl mit ihm als Hauptfigur. Solch ein personalisiertes Buch stärkt meiner Meinung nach das Selbstbewusstsein. Gerade zum Schulstart ist es mir wichtig, ihm ein Buch mit auf den Weg zu geben, das ihn ermutig, seine eigenen Wege zu gehen. Warum ich mich für das personalisierte Kinderbuch von Librio entschieden habe? Ganz einfach. Die Geschichte und die Bilder sind so liebevoll. Außerdem gibt es das Buch auch auf bayrisch!

Da ich meinem Großen zum Schulstart sowieso ein personalisiertes Kinderbuch schenken wollte, kam das Angebot von Librio wie gerufen. Die Figuren und die Illustrationen sind einfach so süß. Man merkt, wie viel Herzblut und Können darin steckt. Zudem ist das Buch ratzfatz individualisiert. So kann man das Geschlecht, die Haut- und Haarfarbe, die Frisur, die Augenfarbe, bei Bedarf eine Brille sowie zwischen verschiedenen Sprachen und Dialekten wählen. Neben Hochdeutsch, Bayrisch und Kölsch stehen weitere Sprachen zur Auswahl, wie Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Walisisch und verschiedene Schweizer Dialekte.

Richtig cool finde ich, dass man vorab alle möglichen Varianten ausprobieren kann. So habe ich spaßeshalber ein Buch für mich kreiert. Hey, und auch ich finde es noch toll, eine Geschichte mit mir als Hauptfigur zu lesen – wenn auch nur online.


 

Überzeugt hat mich zudem das soziale und ökologische Engagement von Librio. So spendet Librio für jedes verkaufte Buch einen Franken (der Sitz der Firma ist in der Schweiz) an ein lokales Hilfsprojekt für Kinder. In Deutschland, Österreich und der Schweiz geht die Spende an die Stiftung Theodora. Diese organisiert Artisten oder Clowns (die sog. Traumdoktoren) für kranke Kinder, die diese im Krankenhaus zum Lächeln bringen sollen. Ähnlich den Klinikclowns in Bayern.

Die personalisierten Kinderbücher werden auf 100 % recyceltem Papier gedruckt. Zusätzlich pflanzt Librio – in Zusammenarbeit mit „Trees for the future“ – für jedes gekaufte Buch einen Baum an. Das ist mal wirklich nachhaltig!

Und weil mich Librio mit seinem liebevollen und die Kinder starkmachenden Buch sehr überzeugt hat, verlose ich meinen zweiten Gutscheincode an euch! Habt ihr Lust mitzumachen? Dann lest weiter!

Verlosung eines Gutscheins für ein personalisiertes Kinderbuch von Librio

Wie bereits versprochen, verlose ich einen Gutschein für ein personalisiertes Kinderbuch von Librio als Softcover im Wert von 27,99 Euro. Was ihr tun müsst, um in den Lostopf zu springen, lest ihr in den Teilnahmebedingungen.

Update: Das Gewinnspiel ist beendet: Gewonnen hat *Yasmin*. Herzlichen Glückwunsch!

Und so könnt ihr gewinnen: (Teilnahmebedingungen)

1.) Verrate mir in einem Kommentar unter diesem Artikel ODER unter dem entsprechenden Post auf Facebook, welche Sprache du wählen würdest.

2.) Ich freue mich, wenn du mir bei Facebook und/oder Instagram folgst sowie Freunde auf Facebook und/oder Instagram zu diesem Gewinnspiel einlädst.

3.) Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

4.) Unter allen Kommentaren wird der Gewinner/die Gewinnerin durch das Los ermittelt und anschließend benachrichtigt.

5.) Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich behalte mir vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

6.) Das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am Sonntag, den 26.08.2018 um 23:59 Uhr.

Viel Glück!

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Librio.

Bilder: Mama im Spagat und Screenshot Librio

Schlagwörter: , , ,

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Comments

    • Claudia
    • 14. August 2018
    Antworten

    Danke für die tolle Verlosung
    Wir würden uns für bayrisch entscheiden- mangels frängisch ;)
    Liebe Grüße, Claudia

    • Agnes
    • 14. August 2018
    Antworten

    Das Buch würde ich gerne für meine Mädchen gewinnen!

    VlG

    • Sonja
    • 14. August 2018
    Antworten

    Hallo,
    das ist aber eine tolle Verlosung
    wir würden uns ganz klar für bayrisch entscheiden,
    das wäre echt super.
    Damit hätten meine Kleinen viel Spaß.

  1. Antworten

    Oh wie toll! Damit wollte ich eh auch ein Buch für meine Grosse erstellen. Jetzt freu ich mich noch mehr drauf, danke! 😊

    • yas
    • 15. August 2018
    Antworten

    Die Bücher sehen wunedershcön aus! Ich mag den Zeichenstil sehr….
    Ich würde das Buch in Bayrisch lesen, da es jahrelang meine Wahlheimat war <3 Das wär sicher lustig für Claire

  2. Antworten

    Ich liebe personalisierte Bücher. Wir würden Deutsch als Sprache nehmen. Ein echt süßes Buch

    • Sonja Neuhäusler
    • 15. August 2018
    Antworten

    Hört sich toll an!
    Danke für die tolle Verlosung!

    Ich würde Bayrisch oder Hochdeutsch nehmen. Aber denke eher Dialekt.

    Vlt habe ich ja Glück und gewinne 🍀

  3. Antworten

    super süsses Buch

  4. Antworten

    Oh, das ist ja eine tolle Verlosung! Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem schönen personalisiertem Buch für meine Tochter. Ich hab noch heute eins, das ich als Kind geschenkt bekommen habe. Es ist eine Weihnachtsgeschichte, die ich so oft angeschaut habe, dass das Buch ziemlich zerlesen ist. :-) Ich würde mich also wirklich sehr freuen und das Buch in Hochdeutsch nehmen. Liebe Grüße, Nicole

    • Lars
    • 15. August 2018
    Antworten

    Da kein Platt angeboten wird, würde ich Deutsch nehmen.

    LG

    • Melanie Baute
    • 15. August 2018
    Antworten

    Hallo. Ich würde das Buch gerne in Hochdeutsch gewinnen.
    Vielen Dank für die Verlosung und einen schönen Abend.
    Melanie

    • Rolf
    • 16. August 2018
    Antworten

    Da es für einen Franken sein wird, der gerade das Sprechen anfängt, natürlich KEIN Bayerisch, sondern Hochdeutsch. :-)

    • Lili Sar
    • 16. August 2018
    Antworten

    wir sprechen keine Dialenkte hier in der Region, wird wohl auf Hochdeutsch hinauslaufen :D

  5. Antworten

    Hallo Nadja,

    ich würde das Buch auf Hochdeutsch bestellen, weil das tatsächlich unsere Alltagssprache ist.

    Viele Grüße
    Mama Maus

  6. Antworten

    Servus, ja mei. Woas is des für a froag. Bayrisch natürliach. 😎😊

    • Sandra Winter
    • 24. August 2018
    Antworten

    Ich liebe personalisierte Bücher und mein Sohn würde sich bestimmt auch darüber freuen. Ich würde es in Hochdeutsch bestellen. Vielen Dank für diese tolle Verlosung.

    • Katarina
    • 25. August 2018
    Antworten

    Wir würden das Buch in hochdeutsch kreieren! :)

    • Fenja
    • 25. August 2018
    Antworten

    Ein wirklich super süßes Buch.
    Wir würden es auf Deutsch nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

55 shares