Weihnachtskarten mit Kindern basteln – ganz einfach mit Fingerabdrücken

Weihnachtskarten mit Kindern basteln Fingerabdruck

Inzwischen ist es schon fast Tradition, dass wir zu Weihnachten etwas basteln. Im letzten Jahr waren es coole und schnell zu machende Sterne aus Bügelperlen und Pfeifenputzern. In diesem Jahr haben wir uns dazu entschieden, erstmals Weihnachtskarten selbst zu gestalten. Weihnachtskarten mit Kindern basteln ist zum Glück ganz einfach. Zumindest wenn man Fingerfarbe, Klappkarten und einen schwarzen Stift im Haus hat. Wie schnell und einfach ihr mit euren Kindern diese tollen Karten mit Fingerabdrücken gestaltet, zeige ich euch jetzt.

Weihnachtskarten mit Fingerabdrücken gestalten – Das Material!

Weihnachtskarten mit Fingerfarben basteln

Um mit euren Kindern Weihnachtskarten mit Fingerabdrücken zu gestalten, braucht ihr natürlich leuchtende Farben. Wir haben hierzu Fingerfarben* in kindgerechten Tiegelchen verwendet. Wir mussten nichts umfüllen oder anrühren. So ging das Bemalen der Karten total fix und ohne zu viel Schmierereien. Zusätzlich braucht ihr natürlich noch unbedruckte Klappkarten*, einen schwarzen Stift, Zeitungspapier als Unterlage und Tücher zum Abtupfen der Finger. Das war es schon!

Letzte Aktualisierung am 17.01.2020 um 12:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Weihnachtskarten mit Kindern basteln – So geht’s

Fingerfarbe zum Basteln der Weihnachtskarten

Die Weihnachtskarten mit Fingerabdrücken sind auch für Kinder ganz einfach. Zuerst haben wir Zeitungspapier auf unserem Esstisch ausgebreitet und die Fingerfarben geöffnet. Die Fingerfarben waren zum Glück sofort einsatzbereit. Um ein Gefühl für die Farben zu bekommen, haben wir zuerst ein paar Fingerabdrücke und mögliche Motive auf ein Blatt Papier gedrückt. Dabei habe ich meinen Kindern gezeigt, wie sie mit ihren Fingern ein Rentier oder einen Tannenbaum machen können. Das ist so einfach, dass zumindest mein Großer ganz alleine die Motive nachmachen konnte. Damit auch ihr ratzfatz schöne Weihnachtskarten mit euren Kindern basteln könnt, zeige ich euch nun unsere Lieblingskarten.

Süße Weihnachtskarte mit Fingerabdruck Elch, Rentier und Nikolaus im Schlitten

Weihnachtskarten mit Fingerabdrücken Elche und Rentiere

Elche oder Rentiere könnt ihr mit euren Fingern super gut formen. Hierzu taucht ihr einfach euren Daumen oder Zeigefinger (der Daumenabdruck wird vielleicht größer, ich komme aber mit dem Zeigefinger besser klar) in die Farbe und macht zwei Abdrücke. Wer noch ein Herz dazu machen möchte, wischt die Rentierfarbe erst gut ab, taucht einen Finger in rot und macht zwei Abdrücke. Wie genau, seht ihr auf den Fotos. Anstatt des Fingerabdruck Herzes könnt ihr auch eine schöne Lichterkette mit euren Kindern aus Fingerabdrücken gestalten. Da meine Kinder und ich gerne verschiedene Dinge ausprobieren, haben wir zum Schluss noch Weihnachtskarten mit eine Nikolaus im Schlitten geformt. Ihr seht also, dass beim Weihnachtskarten mit Kindern basteln eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Einen Tannenbaum mit Fingerfarben gestalten

Weihnachtskarte Tannenbaum mit Kindern basteln

Ebenfalls ganz easy ist eine Weihnachtskarte mit einem Fingerabdruck-Tannenbaum. Meiner Meinung nach könnte ihr für dieses Motiv jeden Finger nehmen. Am besten startet ihr unten mit fünf Fingerabdrücken und baut den Tannenbaum langsam bis zur Spitze auf. Für die Kugeln im Weihnachtsbaum nehmt ihr nur ein klein wenig Farbe und tupft vorsichtig in den grünen Tannenbaum. Hierbei müsst ihr ein bisschen aufpassen, dass euch die grüne Farbe der Tanne nicht verschmiert. Anschließen tupft ihr noch den Stamm und eine Weihnachtskugel oder einen Stern als Spitze auf. Fertig ist die mit Fingerfarbe bedruckte Weihnachtskarte.

Weihnachtskarte mit Tannenbaum

Kerze oder Krippe als Weihnachtkarte

Meinen Kindern (und auch meinem Mann) waren die Fingerabdrücke nach einiger Zeit zu langweilig, sodass sie mit den Fingerfarben weitere, kreative Weihnachtskarten gebastelt haben. Entstanden sind schöne Kerzen und coole Krippen. Die möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten.

Fingerfarben Krippe und Kerzen gestalten

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln der Weihnachtskarten mit euren Kindern!

Für alle, die noch Weihnachtsdeko mit den Kindern basteln wollen, empfehle ich folgende easy Bastelanleitungen:

Christbaumschmuck aus Kaltporzellan

Sterne mit Bügelperlen und Pfeifenputzer

Wollt ihr immer über meine neuesten Beiträge informiert sein? Dann folgt mir doch auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest. Ich freue mich auf euch :-).

Bilder: Mama im Spagat

*Es handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn du ein Produkt über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen natürlich keine Mehrkosten :-).

Schlagwörter: ,

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares