Last Minute Weihnachtsbastelei: Sterne mit Bügelperlen und Pfeifenputzer

Sterne mit Bügelperlen und Pfeifenputzer basteln.

Eigentlich wollte ich meinen Blog für dieses Jahr bereits schließen. Ich brauche dringend eine Auszeit und halte mich weitestgehend an meine 5 Tipps für weniger Stress im Advent. ABER: Diese easy Bastelidee muss ich einfach noch mit euch teilen! Die Sterne sind nämlich so schön und megaeinfach zu basteln. Die bekommt ihr sicher auch mit euren Kindern auf den letzten Drücker hin. Zumal ihr für diese Sterne fast nichts kaufen braucht.

Super einfach zu basteln: Anleitung für Sterne mit Bügelperlen

Die Weihnachtssterne mit Bügelperlen sind super schnell gemacht. Alles was ihr hierfür braucht sind Bügelperlen (die hatte sogar ich als Jungsmama im Haus), eine Sternausstechform und Pfeifenputzer. Pfeifenputzer gibt es in jeder Bastelabteilung oder natürlich auch bei Amazon*.

Als erstes halbiert ihr den Pfeifenputzer und fädelt auf beiden Enden je 4 Bügelperlen auf. Dann knickt ihr die Peifenputzer nach unten. Danach fädelt ihr wieder 4 Bügelperlen auf, knickt nach unten… solange, bis ihr genug Perlen für einen Stern aufgefädelt habt. Wie viele Bügelperlen ihr auffädeln müsst, hängt von der Größe eures Ausstechsterns ab. Anhand diesem formt ihr nun den Stern. Hierzu wickelt ihr einfach die Bügelperlen-Pfeifenputzer-Kette um die sternförmige Ausstechform. Falls ihr zu viele Perlen aufgefädelt habt, nehmt wieder welche ab. Wenn es zu wenige Perlen sind, fädelt noch weitere auf. Sobald ihr den gesamten Stern geformt habt, dreht die beiden Enden des Pfeifenputzers ein paarmal umeinander herum. Fertig!

Eine noch einfachere Variante: Weihnachtssterne mit Holzperlen

Wem das zu viel gefädelt ist, kann es sich noch einfacher machen. Statt Bügelperlen könnt ihr auch an den Sternecken einfach Holzperlen auffädeln. Und danach mithilfe der Ausstechform einen Stern formen. Natürlich könnt ihr auch die Bügelperlen nur an den Sternecken einsetzen. Das geht super schnell und sieht dennoch schick aus.

Nun warten unsere coolen Sterne nur noch darauf, an den Tannenbaum gehängt zu werden 😉.

Ich wünsche euch ein frohes, friedvolles und entspanntes Weihnachtsfest im Kreis eurer Lieben! Rutscht gut ins Neue Jahr! Ihr lest dann 2019 wieder von mir.

Ein super herzliches Dankeschön euch allen, dass ihr meine Beiträge lest, kommentiert und mich motiviert!

Eure, Nadja

Bilder: Mama im Spagat
*Affiliate Link

Schlagwörter: ,

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

20 shares