herCAREER, die Karrieremesse für Frauen in München (plus Ticketverlosung)

Mir ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr wichtig. Und da denke ich nicht nur an mich, sondern auch an die vielen Mütter, die ich während meiner Elternzeiten und durch das Bloggen kennengelernt habe. Ich weiß, dass für viele Mamas die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nicht einfach ist. Die Faktoren hierfür sind vielfältig: mangelnde Betreuungsmöglichkeiten, zu wenig familienfreundliche Jobangebote, die eigene Unsicherheit, Werte und Vorstellungen, die sich nach der Geburt der Kinder verändern… Deshalb freue ich mich riesig, dass es seit letztem Jahr eine Karrieremesse speziell für Frauen gibt. Die herCAREER ist die einzige Messe in Deutschland, die auch die vielfältigen Aspekte einer weiblichen und familiären Karriereplanung berücksichtigt. Also einfach perfekt für uns Mütter!hc16_website-banner_635-277_dk_v3

 

 

 

 

 

 

Zahlreiche Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Stattfinden wird die Messe am 13. und 14. Oktober im MTC in München und spricht in erster Linie Absolventinnen, Frauen in Fach- und Führungspositionen sowie Existenzgründerinnen an. Zahlreiche Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf und zu Weiterbildungsmöglichkeiten rund um das Thema Existenzgründung machen die Messe einzigartig. Die herCAREER richtet sich an Frauen an, die gerade den Einstieg, Aufstieg oder Wiedereinstieg nach einer Elternzeit planen – ganz gleich, ob im Angestelltenverhältnis oder im Zuge einer Existenzgründung. Begleitet wird die Messe durch ein umfassendes und einzigartiges Programm von über 60 Vorträgen und Diskussionen, Keynote, über 90 Karriere-MeetUps, Job-Offer-Talks und Author-MeetUps.

Absolut vielversprechendes Programm

Ich freue mich bereits sehr auf die herCAREER! Das Programm klingt einfach total vielversprechend und mir fällt es sehr schwer, mich zwischen den vielen Angeboten zu entscheiden. Folgende Programmpunkte möchte ich mir am zweiten Messetag (auf den ersten Tag muss ich leider verzichten, der Broterwerbsjob ruft!) auf keinen Fall entgehen lassen (oh, ich sehe gerade, hier gibt es zeitliche Überschneidungen…):

2. Messetag, Freitag, 14. Oktober 2016

  • Kann ich nicht (LiveTrainingCenter), 9:15 bis 9:45 Uhr
  • Mrs.Sporty Franchise: Gründen Sie mit Zukunft, Herz und Erfolg (LiveTrainingCenter), 10:00 bis 10:30 Uhr UND 13:00 bis 13:30 Uhr
  • Women in Digital Business – Wie Frauen von der Digitalisierung profitieren können (Vortrag) , 10:15 bis 10:45 Uhr
  • Bloggen als Geschäftsmodell: Die große Illusion vom schnellen Geld? Wann es sich lohnt, einen Blog zu starten, und auf was sie sich einstellen sollten (Karierre MeetUp mit meiner Blogger-Kollegin Dominika von FromMunichwithLove!), 10:15 bis 11:15 Uhr
  • #TraumVerwirklichen: Mit meinen Leidenschaften Geld verdienen. Wie ich aus meinem Blog „Respekt Herr Specht“ ein Business machte (Karriere MeetUp), 11:00 bis 12:00 Uhr
  • Erstens bist du anders und zweitens als du denkst (LiveTrainingCenter), 12:00 bis 12:30 Uhr
  • Wollen Sie alles! Wie eine erfüllte Karriere gelingt… (Vortrag), 13:00 bis 13:30 Uhr
  • Raus aus der Überforderungsfalle! Was sind die „Must-Have“ Skills für Working Moms? (LiveTrainingCenter), 14:00 bis 14:30 Uhr
  • Ihr Weg zum beruflichen Glück: Anleitung zur Selbstvermarktung – konkrete Schritte für Ihren Erfolg (LiveTrainingCenter), 14:30 bis 15:00 Uhr

Im Mittelpunkt der Messe steht der Austausch mit Gleichgesinnten. Also eine wunderbare Möglichkeit zum Netzwerken für Mamas im Spagat zwischen Familie und Beruf. Denn seien wir doch mal ehrlich, oftmals fehlt uns einfach die Zeit, um uns in Ruhe auszutauschen.

Verlosung von fünf 1-Tages-Tickets für die herCAREER

Für alle, die jetzt genauso viel Lust auf die herCAREER haben wie ich, könnte die folgende Ticketverlosung echt interessant sein. In Zusammenarbeit mit herCAREER verlose ich 5x ein 1-Tages-Ticket für die Messe. Ihr könnt euch aussuchen, an welchem Tag ihr zu Messe geht. Falls es der Freitag sein sollte, fände ich es sehr cool, wenn wir uns dort kennen lernen könnten.

Um euch eines der fünf 1-Tages-Tickets zu sichern, solltet ihr folgendes tun (kurz: Teilnahmebedingungen)

NACHTRAG: Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben die *Angelika* und *Nadine“. Herzlichen Glückwunsch!

1.) Werdet Fan auf Facebook von Mama im Spagat (oder Ihr seid es bereits, dann dürft Ihr natürlich auch mitmachen) oder abonniert meine Artikel per E-Mail (ihr könnt meine Artikel in der rechten Spalte meines Blog abonnieren).
2.) Verratet mir in einem Kommentar unter diesem Artikel oder unter dem Post auf Facebook, warum ihr zur herCAREER gehen wollt.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Unter allen Kommentaren wird der Gewinner/ die Gewinnerin durch das Los ermittelt und anschließend benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 09.10.2016 um 23:59 Uhr.

Bild: © herCAREER – Franz Pfluegl

Schlagwörter: ,

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Comments

    • Nadine
    • 28. September 2016
    Antworten

    Die herCAREER ist genau mein Thema gerade! Ende der Elternzeit, ein StartUp in den Kinderschuhen – Aus den Vorträgen könnte ich sicher viel Wertvolles mitnehmen. Liebe Grüße!

  1. Antworten

    Ich möchte gerne zu herCAREER gehen um dort interessante Frauen zu treffen. Ich blogge ja auch von zuhause (und würde sicherlich auch am Freitag zu den Bloggervorträgen gehen) und selbst & städing & daheim da wird es doch manchmal „einsam“.

  2. Antworten

    Hallo Nadja,

    es war schön, Dich und Deinen Blog heute auf der herCareer kennengelernt zu haben.

    Danke für den netten und inspirierenden Austausch, halte mich gerne auf denn Laufenden, wie es bei Euch weitergeht.

    Ein schönes Wochenende und vielleicht bis bald
    Katharina

      • Nadja
      • 14. Oktober 2016
      Antworten

      Liebe Katharina,
      danke. Ich finde es ebenfalls super, dich kennengelernt zu haben. Ja, lass uns in Kontakt bleiben und gegenseitig auf dem Laufenden halten!
      Alles Gute dir erstmal mit vielen lieben Grüßen, Nadja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

13 shares