Monatsmotto im September: Erledigt ist besser als perfekt.

besser als perfekt

Pünktlich zum Monatsanfang wird es grau und kalt hier in Bayern. So schade :-(. Doch bei der Gelegenheit nehme ich mir meine To-Do-Liste vor und stelle fest, dass es jetzt Zeit wird, so einige Dinge, die bei den sonnigen Tagen liegen geblieben sind, endlich anzugehen. Dabei gehe ich ganz nach dem Motto „Erledigt ist besser als perfekt“ vor ;-). Denn wirklich Lust auf die vielen ungeliebten Erledigungen, wie z. B. mal wieder ordentlich aufräumen, sauber machen, Kleidung aussortieren, Vorratseinkäufe machen, Papiere ablegen, Vorsorgetermine ausmachen usw. habe ich nicht. Aber wenn es dann erledigt ist, fühle ich mich besser und freue mich über das Häkchen auf meiner To-Do-Liste.

Auf die Idee des Monatsmottos bin ich durch Sonja von wert-voll gekommen. Sie sammelt jeden Monat auf ihrem Blog viele tolle Monatsmottos.

Schlagwörter: ,

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Comments

  1. Antworten

    Häkchen auf der To-do-Liste sind wirklich super! Und dein Motto klingt nach einem sehr guten Plan!
    Ich freue mich, dass du mit deinem Monatsmotto dabei bist!
    Liebe Grüße,
    Sonja

  2. Antworten

    Hej liebe Mama im Spagat,

    das klingt sehr sinnvoll – das werde ich mir auch mal vornehmen! Passt schön zu meinem Motto, nicht perfekt, sondern ich selbst zu sein ;)

    Liebe Grüße, Küstenmami

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares