Monatsmotto im Januar: Ins Tun kommen ist besser als perfekt.

ins Tun kommen

Sicherlich habt ihr auch ein paar Vorsätze und Wünsche für das Neue Jahr. Vielleicht nicht mehr so viel mit den Kindern zu schimpfen, gesünder zu Leben, mehr auf die Mitmenschen zu achten, glücklicher und gelassener im Job sein, sich selbstständig zu machen und, und, und… ?! Aber sehr wahrscheinlich habt ihr auch gleich ein paar Ausreden parat, warum ihr eure Träume und Vorhaben nicht umsetzen könnt. Bei mir ist ein beliebter Grund, dass meine Kinder noch so klein sind und ich für ganz viele Dinge keine Zeit habe. Am Abend bin ich oft zu müde und erschöpft, um beispielsweise mehr Sport zu machen und/oder mich ehrenamtlich zu engagieren. Manchmal denke ich mir auch, dass es sich gar nicht lohnt etwas Neues anzufangen, da ich mit meiner wenigen Zeit niemals meine Ziele erreichen werde. Und was macht man da. Den Traum einfach wieder beiseite schieben und gar nicht erst anfangen?! Doch genau das ist oft das Problem. Wir grübeln, hadern mit unseren Vorsätzen, zweifeln und verschwenden damit unsere kostbare Zeit. Eigentlich total doof, oder? Gut, es heißt ja auch „Aller Anfang ist schwer“, doch wenn man erstmal gestartet ist, läuft es meist ziemlich gut. Man ist endlich ins Tun gekommen und fühlt sich viel wohler als mit dem ständigen hin- und herüberlegen. So mache ich heute den ersten Schritt und nehme mir für diesen Monat (noch besser für das ganze Jahr 2016) vor, schneller ins Tun zu kommen. Denn überhaupt zu beginnen und Dinge proaktiv anzugehen ist allemal besser als perfekt ;-). In diesem Sinne wünsche ich euch ein schwungvolles und glückliches Neues Jahr! Packen wir es an!

Auf die Idee, des Monatsmottos bin ich durch Sonja von wert-voll gekommen. Sie sammelt jeden Monat auf ihrem Blog viele tolle Monatsmottos.

Wenn ihr mehr von mir lesen wollt, dann folgt mir doch auch auf Facebook. Freue mich auf euch ;-).

Bild: Mama im Spagat

Schlagwörter: ,

Related Posts

by
Previous Post Next Post

Comments

  1. Antworten

    Ein frohes, neues Jahr! Mit deinem Vorsatz wird es sicher ein sehr gutes Jahr werden, denn du hast sehr Recht! Bei vielen Ideen bleibt es bei der Idee. Wichtig ist ein erster Schritt – und dann Motivation!
    Liebe Grüße,
    Sonja

      • Nadja
      • 3. Januar 2016
      Antworten

      Danke, liebe Sonja. Dir ebenfalls auf diesem Wege ein gesundes und glückliches Jahr 2016! Und immer wieder toll, deine Monatsmotto-Aktion! Vlg, Nadja

  2. Antworten

    Hallo Nadja,

    dein Monatsmotto ist perfekt :o)

    Liebe Grüße Marion

      • Nadja
      • 13. Januar 2016
      Antworten

      :O). Danke für deinen super Kommentar, liebe Marion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

15 shares