Currently Browsing: November 2015

Mathe, Deutsch und Englisch spielerisch vermittelt ‒ ohne Druck und Stress (Werbung)

Leistungsdruck

Ehrlich gesagt, bin ich manchmal ganz froh, dass meine Kinder noch nicht in die Schule gehen. Der enorme Leistungsdruck der dort oftmals herrscht, gibt mir zu denken. Wir Erwachsene lernen oft mühsam, wie man wieder mehr entspannt, sich Auszeiten nimmt und dass man nur kreativ sein kann, wenn der Kopf frei ist. Durch den enormen […]

CONTINUE READING

Entspannt bleiben: Die besten Anti-Stress-Tipps von Mama-Bloggerinnen und Mompreneuren

Entspannt

Ich habe einige meiner Lieblings-Mama-Bloggerinnen und Mama-Unternehmerinnen gefragt, was ihnen hilft in stressigen Situationen ruhig und gelassen zu bleiben. Dank eurer Mithilfe, liebe wunderbaren Mamas, sind ganz viele tolle und wertvolle Tipps zusammengekommen, die auch anderen Mamas im Spagat zwischen Familie und Beruf helfen können, in stressigen Situationen bei sich zu bleiben und nicht aus […]

CONTINUE READING

12 von 12 (November): Viktualienmarkt und Marienplatz neu entdeckt.

Viktualienmarkt

Heute musste ich gleich früh am morgen in die Innenstadt fahren. Normalerweise wäre ich von der S-Bahn zum Arzt und von da aus gleich wieder zurück in die S-Bahn gehetzt! Doch zum Glück ist heute der 12. November! Ein ganz besonderer Tag, an dem ich öfter innehalte und die schönsten Momente mit der Kamera festhalte. […]

CONTINUE READING

Süße Kinderkleidung mieten statt kaufen (plus Verlosung)

Kinderkleidung mieten

Kinderkleidung passend zur Jahreszeit in der richtigen Größe zu haben ist gar nicht so einfach. Dabei ist es eigentlich ganz simple, wenn man die Kleidung mietet, statt sie zu kaufen. Möglich macht dies das sympathische Start-Up Kilenda. Kilenda habe ich durch Zufall auf Facebook entdeckt und war ehrlich gesagt erst ziemlich skeptisch. Kinderkleidung mieten?! Geht das so […]

CONTINUE READING

Meine erste One-Pot-Pasta: Entspannt gekocht, aber sicher nicht perfekt!

Eigentlich wollte ich heute einen ganz anderen Blogartikel schreiben. Dummerweise ist aber eines meiner Kinder krank geworden. Keine Chance mit Kind zuhause ein paar vernünftige Sätze zu Papier zu bringen. Ein ordentliches Mittagessen, welches einem Kleinkind (falls es denn mit Fieber überhaupt was isst) schmeckt und auch mit nur wenigen Zähnen essbar ist, habe ich […]

CONTINUE READING

Monatsmotto im November: Geduldig sein ist besser als perfekt.

geduldig sein

Papier ist geduldig, ich leider allzu oft nicht. Doch gerade mit Kindern muss man sehr geduldig sein. Sie haben einfach noch kein Zeitgefühl und lassen sich meist – zum Glück! – von der Hektik des Alltags nicht so leicht anstecken. Mich als berufstätige Mama treibt das Trödeln der Kleinen allerdings manchmal zur Weißglut. Gerade jetzt […]

CONTINUE READING